Institut für Kunstgeschichte

Recherche-Tools

Medienraum

Für die Studierenden ist in der Institutsbibliothek ein Medienraum eingerichtet.

Ausstattung

1 PC (Windows) mit Scanner, CD-Brenner und Drucker, Microfiche-Lesegeräte.

Öffnungszeiten

Der Medienraum ist zu den Bibliotheksöffnungszeiten offen (gegebenenfalls muss das Aufsichtspersonal den Raum aufschliessen).

Benutzerordnung des Medienraums

Die Arbeitsplätze im Medienraum sind den Studierenden am Institut für Kunstgeschichte vorbehalten. Es ist untersagt, Programme zu installieren. Alle gespeicherten Daten werden regelmässig gelöscht.

Scannen & Bildbearbeitung

Im Medienraum sind Arbeitsplätze zum Scannen und Bearbeiten von Bildern eingerichtet. An diesen Geräten können Sie Ihre Bilder auf die eigene CD brennen. Auf den Computern im Medienraum ist Adobe Photoshop installiert.

 

Digitale Bilder im Seminarraum präsentieren

Beide Seminarräume sind mit Beamern ausgestattet. Sie können an die Beamer Ihr eigenes Notebook anschließen oder aber das Gerät der Dozentin, des Dozenten verwenden (bitte rechtzeitig abklären).

Störungen

Bei technischen Störungen melden Sie sich bitte beim Personal des Institutes für Kunstgeschichte.