Titelbild: Institut für Kunstgeschichte

Das Institut für Kunstgeschichte der Universität Bern mit seinen fünf Abteilungen (Ältere Kunstgeschichte, Kunstgeschichte der Neuzeit, Kunstgeschichte der Moderne und der Gegenwart, Architekturgeschichte und Denkmalpflege, Geschichte der textilen Künste) erforscht und lehrt die europäische und nordamerikanische Kunst in ihrer gesamten Breite von der frühchristlichen Zeit bis in die Gegenwart sowie die moderne Kunstproduktion im globalen Massstab. Primäre Gegenstände sind die Kunstgattungen Architektur, Malerei, Skulptur und Kunsthandwerk (letzteres mit besonderem Schwerpunkt in den textilen Künsten), deren Untergattungen sowie Fotografie und Neue Medien. Das Fach Kunstgeschichte in Bern fördert das Angebot an Seminaren, Übungen, Vorlesungen und Exkursionen in englischer Sprache, da diese explizit einen umspannenden wissenschaftlichen Austausch und Dialog ermöglichen.

Institutsbroschüre (PDF, 1.1 MB)

Studienprogramme

News und Veranstaltungen

Öffnungszeiten Sekretariat

Das Sekretariat bleibt über die Festtage vom 21. Dezember 2020 bis und mit 3. Januar 2021 geschlossen.
Ab dem 4. Januar 2021 sind wir zu den normalen Öffnungszeiten gerne wieder für Sie da.

Frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Vorherige

Weitere Beiträge anzeigen